Wir nehmen uns Zeit.

Was wir tun, tun wir gerne.

Unterstützung vor Ort

Wichtige Ansprechpartnerinnen, Ansprechpartner und Adressen in unserer Region.

Materialien

Einige hilfreiche Dokumente zum Download.

Video: Schwanger in Bayern – Der Film.

Das Imagevideo vermittelt einen ersten Einblick in unsere Aufgaben und Angebote.

Video: Schwanger in Bayern – Der Film (HD-Version)

Kurzversion – Spot von Schwanger in Bayern – Der Film

Kurzversion – Spot von Schwanger in Bayern – Der Film (HD-Version)

Aktuell

Die 25 aktuellsten Informationen und Mitteilungen

Bayerisches Krippengeld – Einführung zum 01.01.2020

09.12.2019: Eltern von Krippenkindern ab dem zweiten Lebensjahr können eigene Beiträge zu einer Kinderkrippe oder Tagespflege bis zu 100 Euro pro Monat erstattet bekommen. Von dieser Leistung profitieren nach dem 01.01.2017 geborene Kinder, welche bereits...

Angebote von Menschenskinder e.V. im Dezember

Die Kurse finden, wenn nicht anders angegeben, bei Menschenskinder e.V., Lindenstraße 58 in Ergolding statt. Auskunft und Anmeldung unter 0871-966 15 62. Bürozeiten: Montag mit Freitag von 9 bis 11 Uhr sowie Montag von 13 bis 15 Uhr.03.12.: "Das Trotzalter...

Gewalt gegen Frauen – Hilfetelefon vermittelt Ansprechparterinnen vor Ort – Tel. 08000 116 016

25.11.2019: Gewalt gegen Frauen – die Zahlen sind weiterhin erschreckend hoch. Ob häusliche, digitaleoder sexualisierte Gewalt, ob Mobbing oder Stalking, sexuelle Übergriffe am Arbeitsplatz oder Gewalt im Namen der Ehre, ob Zwangsheirat, Menschenhandel...

Gerda Krakofsky – die neue Kollegin im Beratungsteam

04.11.2019: Seit Anfang des Monats verstärkt Gerda Krakofsky das Landshuter Beratungsteam um Doris Wiesböck, Stefan Ehrlich und Reinhold Bieramperl. Die gelernte Gesundheits- und Krankenpflegerin und studierte Sozialpädagogin (B.A.) tritt die Nachfolge der...

Änderungen beim Mindestunterhalt, beim Unterhaltsvorschuss, bei der Sozialhilfe und dem Arbeitslosengeld II sowie beim Kinderzuschlag

11.10.2019: Ab dem 01.01.2020 ergeben sich Änderungen beim Mindestunterhalt, beim Unterhaltsvorschuss, bei der Sozialhilfe und dem Arbeitslosengeld II sowie beim Kinderzuschlag.MindestunterhaltAb 01.01.2020 steigt der Mindestunterhalt für Kinder unter 6...

Nicht-invasiver pränataler Test zur Klärung von Trisomien wird als Alternative zu invasiven Verfahren gesehen

20.09.2019: Der kürzlich Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) sieht in begründeten Einzelfällen und nach ärztlicher Beratung und Verwendung einer sog. Versicherteninformation den Einsatz von nicht-invasiven pränatalen Tests (NIPT) auch...

Vortrag für Migrantinnen zu Schwangerschaft, Geburt und Gesundheit

19.09.2019: Die Migrationsberatung der AWO und die Kath. Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen des Caritasverbandes Landshut e.V. bieten eine Veranstaltung für Flüchtlinge und Migrantinnen rund um das Thema Schwangerschaft und Geburt an. Der Vortrag...

Bayerische Eltern bevorzugen den Online-Elterngeldantrag

10.09.2019: Nahezu 64% der Elterngeldanträge in Bayern erfolgen online. Das teilte das Zentrum Bayern Familie und Soziales kürzlich in seiner Presseinformation mit. Damit sind Bayerns Eltern deutschlandweit gesehen auf dem ersten Platz!Seit 2007 – so das...

In eigener Sache – Kollege/in (m/w/d) gesucht

Zur Verstärkung unseres Beratungsteams suchen wir eine Sozialpädagogin/einen Sozialpädagogen (m/w/d) ab 01.09.2019. Die Stelle ist zunächst befristet bis 30.09.2021 und umfasst ca. 30 Wochenstunden.Nähere Informationen finden Sie im Bewerberportal der...

Vegane Ernährung während der Schwangerschaft

Sich vegan ernährende Frauen sollten bereits vor der Schwangerschaft Informationen einholen über eine Nahrungsergänzung während der Schwangerschaft, der Zeit des Stillens sowie im Kleinkindalter. Ansonsten kann es beim Baby zu einer Unterversorgung mit...

FASD KOMPETENZZENTRUM Bayern eröffnet

Am 15.Juli 2019 öffnete an der Ludwig Maximilian Universität München (LMU) eine weitere Anlaufstelle zum Thema Fetale Alkoholspektrumstörungen (FASD) seine Pforten. Sie bietet betroffenen Eltern, den Kindern und Jugendlichen selbst und auch interessierten...

PandaMom – Online-Selbsthilfeprogramm zur Verbesserung des Wohlbefindens in Schwangerschaft und Wochenbett

PandaMom ist ein internetbasiertes Selbsthilfeprogramm für schwangere Frauen, die sich dafür interessieren, wie sie ihr emotionales und körperliches Wohlbefinden in der Schwangerschaft und nach der Geburt erhalten oder verbessern können. Die Teilnahme ist...

ZBFS – Elterngeldstelle – Online-Terminvergabe

Elterngeld ist unbestritten eine Erfolgsgeschichte. Es gleicht den Wegfall des Einkommens teilweise aus und bietet mit dem ElterngeldPlus und dem Partnerbonus verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten. Auch die Elternzeit, eine Auszeit, um das Kind selbst...

Fachtagung zum Thema Alkohol und Schwangerschaft – FASD

Jährlich werden in Deutschland zwischen 4.000 – 10.000 Kinder mit schweren und bleibenden Schädigungen durch Alkoholkonsum der Mutter während der Schwangerschaft geboren. Alkoholkonsum in der Schwangerschaft ist die häufigste Ursache für nicht genetisch...

Änderungen ab Juli 2019: Kindergeld, Kinderzuschlag, Kindesunterhalt und Unterhaltsvorschuss

Zum 01.Juli 2019 erhöht sich das Kindergeld um 10 Euro pro Kind. Das erste und zweite Kind erhalten dann 204 Euro, das dritte Kind 210 Euro und ab dem vierten Kind gibt es 235 Euro pro Monat. Auch der Zuschlag zum Kindergeld steigt von 170 Euro auf maximal...

Europaparlament einigt sich auf Standards zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Das Gesetz, das am 04.04.2019 in einer endgültigen Abstimmung angenommen wurde, legt Mindeststandards bzgl. bezahlter Pflegezeit, Rahmenbedingungen für flexibles Arbeiten und zu bezahltem Elternurlaub sowie Vaterschaftsurlaub fest (COM(2017)253).Viele der...

HIV-positive Mütter: Beratungsstelle als Netzwerkpartner der Michael-Stich-Stiftung

Unsere Beratungsstelle ist seit Jahren Netzwerkpartner der Michael-Stich-Stiftung in Hamburg. Die Stiftung erstattet unter anderem HIV+ Frauen, die nicht Stillen und sich in einem finanziellen Engpass befinden, die Kosten für Babymilchpulver. Damit soll...

Personalwechsel im Beratungsteam

Nach 28 Jahren Beratung und Prävention verlässt Elfriede Gürtler die Beratungsstelle – sie geht in Ruhestand. „Elfi hat das Gesicht der Beratungsstelle entscheidend mitgeprägt“, da ist sich das Team einig.So sehr wir ihr Ausscheiden auch bedauern, so freut...

Kinderzuschlag ab Juli 2019 erhöht

Der Kinderzuschlag wird ab 01.07.2019 von bisher 170 Euro auf maximal 185 Euro erhöht. Auch für Alleinerziehende, deren Kinder Unterhalt oder Unterhaltsvorschuss bekommen, wird der Bezug von Kinderzuschlag künftig möglich; dieses Kindeseinkommen wird ab...

Bayerisches Familiengeld – Einigung zwischen Bund und Freistaat

Das Familiengeld wird nicht auf Arbeitslosengeld II (Hartz IV) angerechnet. Von den Jobcentern bislang angerechnete - und damit einbehaltene - Zahlungen sollen rückwirkend erstattet werden. Diese Lösung wurde möglich aufgrund einer aktuellen Einigung...

In Vorbereitung – Erhöhung Kinderzuschlag, Verbesserung der Leistungen für Bildung und Teilhabe

Mit dem Starke-Familien-Gesetz sollen Familien mit kleinem Einkommen finanziell entlastet und die Leistungen des Bildungs- und Teilhabepaketes erweitert werden. Nach dem Gesetzesentwurf der Bundesregierung soll der Zuschlag zum Kindergeld ab 01.07.2019 auf...

Drittes Geschlecht – Eintrag im Geburtenregister möglich

Demnächst können Eltern für ihr Neugeborenes im Geburtenregister neben "weiblich" oder "männlich" auch den Eintrag "ohne eine solche Angabe" oder "divers" vornehmen lassen. Führt die Entwicklung des Kindes nicht zu einer Zuordnung zum weiblichen oder...

Kindergartenbesuch wird bezuschusst

Ab 01.04.2019 gewährt der Freistaat den Gemeinden für jedes Kindergartenkind einen Beitragszuschuss in Höhe von 100 Euro im Monat. Der Zuschuss wird direkt an die Gemeinden bezahlt. Der Beitrag dient zur Senkung des Elternbeitrages. Betrug der...

Mutterschaft und HIV-Infektion sind gut vereinbar

Fachleute raten schwangeren Frauen dringend, den HIV-Test bei Feststellung der Schwangerschaft durchzuführen. Er gehört zu den empfohlenen Standardtests in der Frühschwangerschaft. Eine HIV-Infektion ist schon lange kein Hindernis mehr, den Kinderwunsch...

Humane Papillomviren (HPV) – Ärzte werben für Impfung

Die von Ärzten empfohlene Impfung für Mädchen und Buben im Alter von 9 – 17 Jahren ist sehr effektiv, wird jedoch zu wenig in Anspruch genommen. Ca. 80% aller sexuell aktiven Menschen infizieren sich mindestens einmal im Leben mit HPV. Kondome bieten hier...

Terminvereinbarung

Möglichkeiten zur Vereinbarung eines Beratungstermins: